Rezension zu „Miss Gladys und ihr Astronaut “ von David M. Barnett

4 von 5 möglichen Sternen    Erschienen als broschierte Ausgabe (15€), als eBook (12,99€) und als Hörbuch (10,19€) im Ullstein Verlag am 28.05.2018. Der Inhalt: Durch einen Zufall landet der Astronaut Thomas Major bei dem falschen Anschluss und muss sich nun mit der vergesslichen Dame Gladys auseinandersetzen. Und dann führt ein Anruf dazu, dass Miss Gladys und... weiterlesen →

Advertisements

Sonderbeitrag – Juni 2018

Diesen Monat erzähle ich, wie ich überhaupt zum Lesen kam, denn meine Geschichte ist etwas anders als man denken würde.  Meine Geschichte beginnt etwas anders als bei "klassischen" Viellesern, denn als kleines Kind und in meinen anfänglichen Jahren als Jugendlicher habe ich das Lesen nahezu gehasst. Auch wenn meine Mutter mir oft vorgelesen hat, mochte... weiterlesen →

Rezension zu „Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen“ von Petra Hülsmann

4 von 5 möglichen Sternen  Erschienen als Taschenbuch (11€) und als eBook (8,99€) und als Hörbuch (13,95€) im Bastei Lübbe Verlag am 25.05.2018. Inhaltlich: Annika ahnt nichts böses als sie wie gewohnt an ihrem Geburtstag zur Arbeit, an einem hoch angesehenen Gymnasium als Lehrerin, geht. Überrascht wird sie allerdings vom Schulleiter, der sie wegen des Personalmangels... weiterlesen →

Rezension zu „Alles begehren“ von Ruth Jones

3,5 von 5 möglichen Sternen Erschienen als gebundene Ausgabe (20€), Hörbuch (19,99€) und als eBook (15,99€) im HarperCollins Verlag am 02.05.2018. Inhaltsangabe: Jeder kennt diesen einen Moment, der die Weichen neu stellt und alles verändert. Und wenn man das Leben zurückspulen könnte wie eine VHS-Kassette, dann würde man auf diesen Moment spulen – um sich... weiterlesen →

Rezension zu „Lennon“ von David Foenkino

5 von 5 möglichen Sternen Erschienen als gebundene Ausgabe (20€) und als eBook (15,99€) im DVA Verlag am 12.03.2018. Zum Inhalt: David Foenkinos schreibt aus der Sicht von John Lennon über Sitzungen bei einem Psychologen, in denen uns Lennon verschiedenstes aus seinem Leben (alles Wahrheiten) erzählt. Der Zeitraum streckt sich dabei zwischen dem 27.09.1975 und... weiterlesen →

Buchzitat

"Wir Menschen hatten unsere Freiheit gegen die Sicherheit der Regeln eingetauscht." -aus dem Buch "Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden" von Genki Kawamura Rezension zu "Wenn alle Katzen von der Welt verschwänden“ von Genki Kawamura  

WordPress.com.

Nach oben ↑